Noah und die coole Arche

Das Musical live – mit 38 Kindern und Jugendlichen, Live Band, Theater, Tanz und Musik

Samstag, 13. Oktober, 17 Uhr in der Sixtuskirche in Ermsleben
Sonntag, 14. Oktober um 10 Uhr in der Kirche in Wilsleben

Noah Bild

Noah – eine alte und bekannte Geschichte:

Nicht lange nach der Erschaffung der Welt haben die Menschen Gott vergessen. Alle machten, was sie wollten. „Alles, was aus ihrem Herzen kam, ihr ganzes Denken und Planen, war durch und durch böse. Das tat Gott weh, und er bereute, dass er sie erschaffen hatte“. Im Gegensatz zu seinen Mitmenschen lebte Noah in enger Verbindung mit Gott. Gott beschließt, die Erde zu überfluten. Noah und seine Familie sollen aber überleben. Darum soll Noah eine Arche (ein großes Schiff) bauen. Viele Menschen lachen und spotten über Noah. Wie kann man auf trockenem Land nur ein so großes Schiff bauen. Als die Arche fertig ist, kommen die Tiere paarweise zur Arche. Gott schließt die Arche hinter Noah, seiner Familie und den Tieren zu.

Dann beginnt es zu regnen…

 

38 Kinder und Jugendliche proben in dieser Woche in der evangelischen Grundschule Philipp Melanchthon Aschersleben das Musical unter der Leitung von Jürgen Groth.

Am Ende der Woche finden zwei Aufführungen statt: Samstag, 13.10. um 17 Uhr in der Sixtuskirche Ermsleben und Sonntag, 14.10. in der Dorfkirche Wilsleben (Achtung: beide Kirchen haben sich inzwischen etwas abgekühlt – aber es geht noch…). Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei – am Ausgang sind Spenden für das Projekt willkommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s