Adventsmusik im Kerzenschein

Sonntag, 11. Dezember – 19 Uhr – Heilig-Kreuz-Kirche Aschersleben

Zur „Adventsmusik im Kerzenschein“ am kommenden Sonntag möchten wir ganz herzlich einladen.
Viele Advents- und Weihnachtslieder aus verschiedenen Ländern werden zu hören sein, bzw. laden zum Mitsingen ein. Dazu gibt die große Orgel mit ihrem Organisten Reinhardt Malenke den Ton an.
Der Kinderchor der Christlichen Grundschule „Philip Melanchthon“, außerdem Sänger und Sängerinnen des Katholischen Chores, des Chores Ehemaliger Stephaneer sowie der Kantorei Aschersleben singen mal in Gruppen, mal im großen Tutti-Chor. Dazu gesellen sich Blockflöten-Spielerinnen. Außerdem erklingen in verschiedenen kleineren Besetzungen Duette klassischer europäischer Lieder und die Kantate „Willkommen, süßer Bräutigam“ von Vincent Lübeck.
Auch reine Instrumental-Musik kommt zum Erklingen: neben der Solo-Oboe wird das Saxophon besinnliche Melodien spielen, weiterhin ein Blockflöten-Quartet – nur aus Flöten-Spielerinnen bestehend – mit Musik von Georg Philipp Telemann und Antonio Vivaldi („Winter“ aus den Jahreszeiten). Schließlich sei noch eine Nachwuchs-Musikerin zu erwähnen mit ihrer Violine wird sie Musik aus einem Concerto von Ferdinand Küchler spielen. Und auch die Ascherslebener Turmbläser sollen nicht fehlen, denn sie geben wieder den festlich-strahlenden Klang.
Dieses Konzert ist wieder frei im Eintritt. Spenden sind wie immer willkommen, um eine geheizte Kirche gewährleisten zu können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s