Sonntag in Westdorf: Paulus auf gefährlicher Mission

Über 30 Kinder sind dabei, wenn sich Paulus auf eine gefährliche Mission begibt. Die Proben laufen auf hochtouren und richtig gut! Das neue Muscial bringt Theater, Chor- und Sologesang und Tanz auf die Bühne. Alles wird mit Live-Musik begleitet.

Am Sonntag können Sie dieses Musical im Bürgerhaus Westdorf (Alter Gutshof 1) um 10 Uhr erleben. (Vorher können Sie das Musical auch am Samstag um 17 Uhr in der Sixtuskirche in Ermsleben erleben – Achtung: die Kirche ist schon kalt!). Die SängerInnen, TänzerInnen und MusikerInnen freuen sich auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist frei.

Was für ein Typ da auf gefährlicher Mission ist, scheint am Anfang noch nicht ganz klar zu sein. Denn Paulus wird den ersten Christen ziemlich gefährlich. Er jagt ihnen nach, um den neuen Glauben zu verhindern. Eine ominöse Begegnung auf dem Weg nach Damaskus lässt ihn plötzlich erblinden. Ein Erlebnis, das sein Leben verändert. Der Verfolger der Christen wird zum Botschafter der guten Nachricht. Sofort macht er sich auf den Weg in fremde Länder rund ums Mittelmeer. Welche Gefahren er in Griechenland, der Türkei und auf dem Weg nach Rom überstehen muss, und wem er auf seinen gefährlichen Reisen begegnet, das erzählt dieses spannende Musical von Frank Kampmann.

Paulus- auf gefährlicher Mission: Sonntag, 16. Oktober 10:00 Uhr im Bürgerhaus Westdorf. Vorher können Sie das Musical auch am Samstag um 17 Uhr in der Sixtuskirche in Ermsleben erleben (Vorsicht: die Kirche ist schon kalt!).

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s