Passionskonzert in der Margarethenkirche

Am Sonntag, dem 20. März findet das Passionskonzert um 18:00 Uhr in der Margarethenkirche Aschersleben statt.
Die Kantorei Aschersleben musiziert gemeinsam mit dem Orchester „saxonia music company“, außerdem am Basso-Continuo Reinhardt Malenke.

Unter dem Dirigenten Thomas Wiesenberg kommen Werke von Mozart (u.a. aus dem Requiem), Bach und Kompositionen des Dirigenten zur Aufführung. Letztere entstanden nach Texten zum Vaterunser und sind im November 2015 uraufgeführt worden. Thomas Wiesenberg hat sich der Herausforderung gestellt und wird als Solist das Bach-Klavier-Konzert d-Moll BWV 1052 spielen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s